~ C - Wurf ~
Trailer Huels‘ Hunters I am Flint
Elderwood Annie get your gun
FTCH Blackthorn Hiram
Blackthorn Quest for Happiness
FTCH Mediterian Blue
Grouseland Mandarin
FTW Jagd-CH Tasco Brimstone
Int FTCH GB CH Blackthorn Ascella
NJCH DK BRCH Michnos Izar
Int. FTCH I- FTCH Blackthorn Kallisto
OFTW Quarnford Grouse of Rufriver
Huel‘s Hunters Elster Wilma
Huel‘s Hunters Ambrosia
Alant von der Wegwarte
P e d i g r e e der Welpen:
Huels‘ Hunters I am Flint
FLINT
Für den C-Wurf haben wir uns für einen gelben Rüden aus jagdlicher Leistungszucht (aus Deutschland) entschieden. Gerade der jagdliche Aspekt war bzw. ist uns sehr wichtig. So fanden wir nach langem Suchen FLINT, der unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Nicht nur sein Pedigree spricht für sich (Flints Papa ist der Field Trail Crufts Winner 2016 OFTW Quarnford Grouse of Rufriver und seine Mama eine hoch geprüfte, jagdlich geführte, hübsche Hündin), sondern auch sein Aussehen, sein Wesen, seine Gesundheit und seine Arbeitsanlagen. Das Tüpfelchen auf dem I sind die Gesundheits- und Arbeitsergebnisse seiner Geschwister. Wir freuen uns schon sehr, da es der erste Wurf von unserer eigensgezogenen Hündin Elderwood Annie get your gun „Annie“ sein wird. Allgemeine Informationen: D.o.B.: 04.08.2013 Gesundheitsergebnisse: HD A2 ED 0/0 Augen - frei prcd frei CNM, EIC, HNPK frei SD 2 frei, NARC frei, RD OSD frei Show - Ergebnisse: Vorzüglich Work - Ergebnisse: BHP/B (LCD) APD A (LCD) Wesenstest JP/R BLP BTR JEP mit Schweiß VPS mit lebender Ente und Fuchs Langschleppe (800m, 1200m, 1500m) Trailer a la Francaise T.A.N. Field Trail a la Francaise (2x exc.) BICP Darf ich vorstellen - unsere Rasselbande - 1 Bub (blau) & seine 7 Schwestern (320 - 420g) Die Welpen entwickeln sich prächtig. Annie ist eine tolle Mama und umsorgt ihre Kleinen wie es sich gehört. Die Nabelschnur ist bereits abgefallen, die Milchbar voll, sodass die Mäuse richtig gut zunehmen und die erste Maniküre & Pediküre haben sie schon bekommen. Das Pigment ist bei allen schön im Kommen und das Tempo Richtung Bar wird auch schon erhöht. =) Unsere Babys wachsen und gedeihen prächtig. Alle haben nach einer Woche ihr Geburtsgewicht verdoppelt und schön langsam wird es an der Milchbar etwas eng. Die Kleinen sind schon sehr mobil und interagieren bereits miteinander. Unter dem wachsamen Auge von Mama Annie haben schon ein paar Rudelmitglieder in die Wurfbox schauen dürfen. Auch Oma Quest ist von den 8 Zwergen sehr angetan und wollte sich gleich zu ihnen in die Box legen. :P Um Annie etwas zu entlasten haben die Welpen in dieser Woche etwas Neues kennengelernt und zwar Ziegenmilch & Ziegenjoghurt …. und es hat gemundet. Die ersten Gesundheitlichen Maßnahmen wurden auch gesetzt --> unsere Kleinen haben die erste Entwurmung bekommen. In der Wurfbox geht es bereits rund. Sie spielen, rangeln und bellen. Und nicht zu vergessen das wöchentliche Fotoshooting =) - immer etwas Besonderes & lustiges, da die Herrschaften viel Temperament besitzen und immer ihr eigenes Ding machen wollen, oder wie unser Bub der gleich das ganze Set zerstört :P Die Wurfbox wurde schon zu klein und langweilig, deshalb sind die Kleinen ins große Welpenzimmer umgezogen. Dort sind sie mit dem alltäglichen Haushaltslärm konfrontiert. Außerdem lässt es sich hier nach Herzenslust spielen und toben. Auch die ersten Kontakte zum Rudel wurden bereits geknüpft. Jetzt kommt Leben in die „Bude“. =)
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
G
E
B
U
R
T
1.
W
O
C
H
E
2.
W
O
C
H
E
BLAU
GRÜN
TÜRKIS
VIOLETT
ORANGE
ROT
GELB
SCHWARZ
3.
W
O
C
H
E
4.
W
O
C
H
E
5.
W
O
C
H
E